Birgit Noreiks

Birgit ist eine der herausragensten Persönlichkeiten im deutschen und internationalen Bowlingsport.

Birgit ist ein tolles Vorbild dafür, was Jugendliche Sportlerinnen und Sportler mit Trainingsfleiß, Leidenschaft und Ergeiz erreichen können.

“Als ich 6 Jahre alt war, habe ich meinen ersten Mickey Maus Bowlingball erhalten. Auch nach 25 Jahren ist Bowling nach wie vor meine große Leidenschaft.”

Mit 9 Jahren spielte Birgit Ihre erste Deutsche Meisterschaft

Mit 14 Jahren gelang der Sprung in die zweite Bundesliga zu Fortuna Kiel.

Als Birgit 15 Jahre alt war, folgte der erste Einsatz für die Nationalmannschaft.

Heute kann Sie auf 20 Jahre Nationalmanschaft zurückblicken, und ist dort immer noch ein Fels in der Brandung.

Als Birgit 19 Jahre alt war ging Sie für 1/1/2 Jahre als Au-Pair in die USA nach Savannah. Dort spielte Sie einige kleinere Turniere, sowie die USBC Youth Championships. Nach Ihrer Rückkehr begann dann die Zeit bei den “Großen” und Sie wurde direkt in das Damenteam aufgenommen, seither spielt Birgit jedes Jahr auf Europa- und Weltmeisterschaften.

Verein: Radschläger Düsseldorf

Bowling aktiv im Verein: seit über 25 Jahren

Eine kleine Betrachtung von Erfolgen:

NATIONALE TITEL

Deutsche Meisterschaften

Gold
• Einzel 2014, 2013, 2012, 2010, 2009
• Einzel Jugend 2004, 2002
• Doppel 2014, 2013
• Doppel Junioren 2009, 2008
• Mixed 2012

Sowie mehrfach national, Silber und Bronze Medaillen Gewinnerin

Bundesliga  (mit dem Team Radschläger Düsseldorf)
• Gold Saison 2016 und 2013
• Silber Saison 2014 und 2015
• beste Spielerin der letzten Jahre

INTERNATIONALE TITEL

Europameisterschaften

Gold
• Trio 2016
• ECC 2014
• Jugend Doppel 2002

Silber
• All-Event 2016
• Team 2016
• Doppel 2014
• ECC 2012
• Masters 2012
• Trio 2012
• Team 2012

Bronze
• Doppel 2016
• Team 2014
• Trio 2008
• Team 2008
• Doppel Jugend 2004
• Doppel Team 2004

Weltmeisterschaften

Gold
• U23 Doppel 2008

Bronze
• Team 2015
• Team 2011
• Team U23 2008

Bowlerin des Jahres
• 2009
• 2012
• 2013
• 2014

Internationale Turniere
• 4. Platz USBC Queens 2016
• 4. Platz Brunswick Madrid Challenge 2016
• 2. Platz EBT Masters San Marino 2016
• 2. Platz World Bowling Open Tokyo 2015
• 3. Platz EBT Masters Madrid 2015
• 5. Platz Vienna Open 2015
• 2. Platz EBT Masters Tilburg 2014
• 2. Platz Bratislava Open 2012
• 1. Platz European Bowling Tour 2012
• sowie weitere gute Platzierungen bei größeren Top-Events der European Bowling Tour 

Aktuelles
• 1. Platz EM Trio
• 2. Platz EM All-Event und Team
• 3. Platz EM Doppel
• 4. Platz USBC Queens (Ferseh-Finale in den USA)
• 4. Platz Brunswick Madrid Challenge
• 2. Platz EBT Masters San Marino

  • Mitglied des deutschen Nationalkaders
  • Bowl4Life-Botschafter seit 2020

“Ich bin leidenschaftlich mit Bowling verbunden. Es ist wichtig und schön, Jugendliche an diesen Sport hearnzuführen sowie eine gute Ausbildung zu fördern.”